[Kurz-Rezension] Lea Petersen - El Nino - Special Edition

El Niño: Der Lust verfallen - Lea Petersen

Titel: El Nino - Special Edition
Autorin: Lea Petersen
Verlag: epubli GmbH
Genre: Erotik, Romanze
Seitenzahl: 575 Seiten
Ausgabe: E-Book

ASIN: B00M0RPZ9W
Preis: 5,49 Euro

 
 
 
 
 
 
Vielen Dank liebe Lea, dass ich dieses tolle Buch lesen durfte. 
 
Klappentext: 
Als besondere Zugabe im Zuge der Veröffentlichung des zweiten Romans "El Niño -Bittersüße Lust" von Lea Petersen, wurden dieser und der erste Teil "El Niño - Der Lust verfallen" in einer Ausgabe zusammen veröffentlicht. Im ersten Teil der Reihe trifft Milia - alleinerziehende Mutter und von der Liebe völlig desillusioniert - auf Hernando - Musiksuperstar und Frauenheld par excellence. Die Geschichte ihres Kennenlernens und ihrer lustvollen Aufenthalte in halb Europa hielt die Leserin im ersten Teil in Atem. In der Fortsetzung "Bittersüße Lust" wird ihr gemeinsames Liebesleben noch aufregender. Milia entscheidet sich trotz aller Bedenken Hernando nach Miami zu folgen und mit ihrer kleinen Tochter bei seiner Familie zu leben. Trotz ihrer ungebrochenen Leidenschaft füreinander müssen beide aber erkennen, dass das gemeinsame Leben nicht nur Sonnenschein für sie bereit hält. Werden sie als Paar scheitern? Oder sind sie tatsächlich wie füreinander gemacht?
 
Die Autorin: 
 
 
Zum Schreiben gekommen, bin ich wie die Jungfrau zum Kind. Lange Zeit habe ich es genossen, beim Lesen in den Büchern zu versinken. Hätte mir jemand gesagt, dass ich irgendwann meine eigenen Bücher veröffentliche und dass diese begeisterte Leserinnen und Leser finden würden, ich hätte wahrscheinlich schallend gelacht. Und jetzt? Jetzt habe ich unter dem Prseudonym Lea Petersen schon vier Bücher veröffentlicht, die begeisterte Leserinnen (und mindestens einen begeisterten Leser!) gefunden haben. Mehr über meine Bücher und mich könnt ihr auch auf meiner homepage leapetersen.de erfahren.
 
Meine Bücher sind:
Die "El Niño" Trilogie 
1. Teil: Der Lust verfallen
2. Teil: Bittersüße Lust
3. Teil: Lustvolle Liebe
Die einzelnen Teile gibt es sowohl als Printausgaben, als auch als eBooks. Die ersten beiden Teile sind zusammen in einer Special Edition als eBook erhältlich.
Als "Bonus" gibt es den ersten Teil aus der Sicht des männlichen Portagonisten Hernando Hernandez -El Niño- geschrieben. Diesen habe ich unter dem Titel: "El Niño-Der Lust verfallen-Hernando" veröffentlicht. Viel Spaß beim Lesen, 
 
Meine Meinung: 
El Nino ist ein amerikanischer Superstar, dessen wirklicher Name Hernando ist. Auf einer Party lernt die alleinerziehende Milia ihn kennen und es entfacht eine sehr erotische Anziehungskraft. 
Immer wieder verbringen sie an verschiedenen Orten aufregende und leidenschaftliche Stunden miteinander. 
Obwohl Hernando eher ein verschlossener Mensch ist, öffnet er sich mit der Zeit Milia. 
Als Milia bei einem Schusswechsel verwundet wird entschließt sich Milia mit ihrer Tochter zu Hernando zu ziehen.Doch das Leben an der Seite eines Superstars ist nicht immer einfach. 
Aus Sicht von Milia bekommt man Einblick in ihre Gefühlswelt und Gedanken. Sie ist eine unheimlich liebenswerte Frau, die sich rührend um ihre Tochter kümmert. 
Zusammen mit Hernando scheint sie endlich da angekommen zu sein, wo sie gerne hin möchte. Hernando liest ihr jeden Wunsch von den Lippen ab. 
Ihre Liebe wird auf eine harte Probe gestellt und ob sie es schaffen werden, müsst ihr selbst nachlesen. 
 
Fazit: 
Lea Petersen hat einen lockeren Schreibstil und schildert die erotischen Szenen keinesfalls vulgär. Für mich war dieses Buches eine schöne Abwechslung. Es war ein wahrer Hochgenuss. Den einzigen Kritikpunkt den ich habe, ist, dass die Autorin unheimlich oft die Namen der Protagonisten genannt hat. 
Da dies die Special Edition ist, die die ersten beide Bände beinhaltet, kann ich wirklich sagen, dass mich Lea Petersen gut unterhalten hat. 
 
Meine Bewertung: 4,5/5 
Quelle: http://beatelovelybooks.blogspot.de/2015/06/kurz-rezension-lea-petersen-el-nino.html